English Francais Deutsch
Orgazmik DVD Film Shop
Hauptseite | Film Katalog Inhalt Einkaufswagen | Bestellung absenden | Merkzettel | Infopoint | Login
FILM KATALOG: DETAIL

Lesbian Life Real Sex San Francisco

Label / Hersteller:   Abigail Productions


-
Screenshot Screenshot Screenshot
Bilder auf der Webseite aus gesetzlichen Gründen zensiert Alle Screenshots anzeigen
DVD Cover: Lesbian Life Real Sex San Francisco Empfohlen
Cover gross | Film Vorschau

DVD INFO
Sprache(n): Englisch
Ton: Gemischt
Anzahl Discs: 1
Packung: Standard Box
Format: NTSC (16:9)
Ländercode: 0 (Codefree)

Bookmark and Share
Regie
Madison Young
Darsteller
Madison Young, Lorelei Lee, Shawn, Carson, Jiz Lee, Dylan Ryan
Kategorien
Für Frauen    Alternativ    Lesbo   
Film Info
Katalogdatum: 19.02.2009      Produktionsjahr: 2008
-
DVD Nicht mehr erhältlich cart
editorial review   Filmbeurteilung(en):  2
 
info   Kondome: K/A    Silikon: Nein    Laufzeit: 69 Min.
-

Über Lesbian Life Real Sex San Francisco

Madison Young wurde im Rahmen der Verleihung des ersten 'Feminin Porn Awards' als 'Indie Porn Pioneer' gekürt. In diesem Film spielt die Regisseurin auch gleich noch die Hauptrolle: Als Journalistin einer angesagten Lesben-Postille, führt sie durch San Francisco. eine Stadt die insbesondere in homosexuellen Kreisen hoch im Kurs ist und dementsprechend viele Freiräume für frivole Abenteuer bietet. Ein Film mit authentischem Lesbensex in einer Werkstatt, in einem Tattoo-Shop und unter freiem Himmel. Mit Handbetrieb, Oralsex und dem Strap-on von Orgasmus zu Orgasmus!


Bonusmaterial auf der DVD
12 Minuten 'Behind the Scenes' und eine Fotogalerie.
-


Filmbeurteilung(en)

   Technische Beurteilung
Bildqualität
Tonqualität
Inhalt
Erwartung Erfüllt
   Filmbeurteilung(en)
  (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
4 5
Editor
LESBIAN LIFE - REAL SEX SAN FRANCISCO ist ein besonderer Lesbentitel und ich verstehe, wenn man ihn (beispielsweise wegen Frauen mit Achselhaaren) nicht mag. Ich verstehe aber genauso gut, wenn man ihn gerade deshalb mag! Die Regisseurin und Hauptdarstellerin dieses Films, Madison Young, wurde für ihre Arbeit bereits als 'Indie Porn Pioneer' abgefeiert. Mit Recht wie ich meine! Freilich mag ihre Sicht auf den Sex in LESBIAN LIFE - REAL SEX SAN FRANCISCO nicht in jedermanns Weltbild passen, Authentizität und Pioniergeist kann ihr dennoch nicht abgesprochen werden! Dieser Film wendet sich an ein ganz bestimmtes Publikum: Er wurde nämlich von einer Lesbe für Lesben gemacht! Und ich denke, in diesem Rahmen ist er klasse und dürfte begeistert aufgenommen werden!
  (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
3 5
Editor
Endlich - die Zeiten des Wartens sind vorbei: eine authentische und waschechte Lesbenproduktion, gedreht an real existierenden Abhänge-Plätzen der Gay Community in San Francisco im berühmt-berüchtigten Castro Viertel in San Francisco. Die Sexszenen sind nicht zu lange und sehr dynamisch gefilmt worden, da spürt man das „feu sacré“, welches in dieser Produktion in jedem Detail vor und hinter der Kamera steckt und lodert – Hut ab vor dieser fern
ab heterosexuellen Lesben Stereotypisierung liegenden Produktion!
   Beurteilungskriterien       Ihre Beurteilung senden