English Francais Deutsch
Orgazmik DVD Film Shop
Hauptseite | Film Katalog Inhalt Einkaufswagen | Bestellung absenden | Merkzettel | Infopoint | Login
FILM KATALOG: DETAIL

In the Pink

Label / Hersteller:   Video-X-Pix


-
Screenshot Screenshot Screenshot
Bilder auf der Webseite aus gesetzlichen Gründen zensiert
DVD Cover: In the Pink Empfohlen
Cover gross | Film Vorschau

DVD INFO
Sprache(n): Englisch
Ton: Originalton
Releasedatum: 15.03.2004
Anzahl Discs: 1
Packung: Standard Box
Format: NTSC
Ländercode: 0 (Codefree)

Regie
Bill Eagle
Darsteller
Jacqueline Lorians, Joanna Storm, Scott Baker, Lori Smith, Zebediah Colt, Gina Carnale
Kategorien
Pornospielfilme    Porno Klassiker    Paartauglich   
Film Info
Katalogdatum: 19.03.2004      Produktionsjahr: 1983
-
DVD € 24,99 Auf Bestellung [info] DVD kaufen in Einkaufswagen
   VOD € 12,99 Film sofort komplett herunterladen
Download Download
   VOD € 0,24 / Min. Videostream Play Flash Play Flash
editorial review   Filmbeurteilung(en):  2
 
info   Kondome: Nein    Silikon: K/A    Laufzeit: 86 Min.
-

Über In the Pink

Blake ist ein angesehener Kunsthändler und Liebhaber von atemberaubenden Frauen. Sein Augenmerk gilt einer Sammlung von sogenannten "Habsburg Porträts". Doch die Besitzerin, eine Baronin, will sie nur an eine Stiftung verkaufen. Nachdem Blake sich mit seiner Assistentin quer durch Europa verlustiert hat, lässt er sich von einem Freund für tot erklären und eine Stiftung in seinem Namen gründen. Selbst seine Frau weiss nichts davon. Sie trauert dem verstorbenen Gatten nach und wird von seiner Assistentin quer durch die Museen Europas geschleppt. Um den Schmerz zu tilgen treiben es die Damen sogar im Louvre miteinander und in London bekommt eine königliche Wache ihre Blaskunst zu spüren. Am Ende kommen alle zu ihren Schätzen - ob in fleischlicher oder materieller Hinsicht.
-


Filmbeurteilung(en)

   Technische Beurteilung
Bildqualität
gemischt
Tonqualität
Inhalt
Erwartung -
   Filmbeurteilung(en)
  Lenzl4 (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
Editor
Romantischer mehr Spiel- als Fickfilm, welcher im Kunsthändler-Milieu angesiedelt ist und durch schauspielerische Glanzleistungen und teilweise rührend träschige Ausstattungseinfälle (Sex im Louvre oder im Wachhaus vor dem Buckingham Palast) glänzt.
  Cornelius Cream (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
Editor
Ein frivoles und teilweise ziemlich freches Vergnügen aus dem Klassiker-Sortiment. Aber Vorsicht: Die Sache mit den Drehorten sollte man nicht immer für 'bare Münz' nehmen, denn auch in Pornos - kaum zu glauben - wird geschummelt (hoch lebe die Filmtrick-Kiste)! Die Aufnahme bei der 'Ponte dei Sospiri' (die Brücke zur Gefängniszelle von Casanova) in Venedig scheint mir jedoch authentisch. Oder bin ich nun doch reingefallen?
   Beurteilungskriterien       Ihre Beurteilung senden


Weitere Filme dieses Herstellers

DVD: Barbara Broadcast (Collectors Edition)   DVD: The Opening of Misty Beethoven (Collectors Edition)   DVD: Naked Came The Stranger   DVD: Deep Inside Robin Byrd   DVD: Very Best Of Ron Jeremy