English Francais Deutsch
Orgazmik DVD Film Shop
Hauptseite | Film Katalog Inhalt Einkaufswagen | Bestellung absenden | Merkzettel | Infopoint | Login
FILM KATALOG: DETAIL

The Addams Family XXX

Label / Hersteller:   Exquisite


-
Screenshot Screenshot Screenshot
Bilder auf der Webseite aus gesetzlichen Gründen zensiert Alle Screenshots anzeigen
DVD Cover: The Addams Family XXX Empfohlen
Cover gross | Film Vorschau

DVD INFO
Sprache(n): Englisch
Ton: Originalton
Releasedatum: 03.10.2011
Anzahl Discs: 2
Packung: Standard Box
Format: NTSC (16:9)
Ländercode: 0 (Codefree)

Regie
Rodney Moore
Darsteller
India Summer, Nina Hartley, Evan Stone, Brandy Aniston, Seth Gamble, Barry Scott, Dick Chubbles, Aurora Snow, Alanah Rae, Amber Raine, Charley Chase, Alison Tyler, Rocco Reed, Chris Johnson, Bill Bailey, Richie
Kategorien
Parodien   
Film Info
Katalogdatum: 10.10.2011      Produktionsjahr: 2011
-
DVD € 49,99 Auf Bestellung [info] DVD kaufen in Einkaufswagen
editorial review   Filmbeurteilung(en):  1
 
info   Kondome: Nein    Silikon: Ja    Laufzeit: 147 Min.
-

Über The Addams Family XXX

Die Kinder der 'Addams Family' sind allmählich Erwachsene und wollen das Elternhaus langsam verlassen. Doch bevor es soweit ist, sollten Wednesday Addams (Brandy Aniston) und Pugsley Addams (Seth Gamble) zuerst aufgeklärt werden. Am besten handfest! Mit bester Absicht nehmen Morticia Addams (India Summer) und Gomez Addams (Evan Stone) dieses Unterfangen in die Hand. Nach alter Familientradition bestellt Gomez dazu eine Nutte für Pugsley, während Morticia die Tochter des Hauses Wednesday in Sachen Masturbation einführt. Doch Wednesday lernt schnell: So lädt sie schon bald darauf zur ersten feucht-fröhlichen Sexorgie! Keine Kinder der Traurigkeit sind die restlichen Familienmitglieder, welche sich bei jeder möglichen und unmöglichen Gelegenheit der Fleischeslust hingeben und ganz grundsätzlich kein Pferd ungesattelt lassen. Kurz: Bei der ADDAMS FAMILY XXX wird abgefickt und abgespritzt bis sich die Balken biegen!

Eine unglaublich scharfe Pornoparodie des 'King of Cream' Rodney Moore mit vielen Top-Stars wie der Pornolegende Nina Hartley oder den ORGAZMIK-'Blickfängen Aurora Snow und Amber Rayne. Neben Gruppensex und anderen Ferkeleien, wie einem geilen Spermakuss oder Analverkehr, gibt es selbstverständlich auch ein paar 'Munster-Cumshots' zu bestaunen!



Bonusmaterial auf der DVD
Eine S/W-Fassung des Titelfilms, 40 Minuten 'Behind the Scenes', 'Outtakes', zwei Bonusszenen, ein 'Cumshot Recap', eine Bildergalerie, ein Musikclip und eine Filmvorschau.
-


Filmbeurteilung(en)

   Technische Beurteilung
Bildqualität
Tonqualität
Inhalt
Erwartung Erfüllt
   Filmbeurteilung(en)
  Cornelius Cream (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
Editor
Ich bin begeistert! Zwar konnte sich der 'King of Cream' Rodney Moore bereits mit NIGHT OF THE GIVING HEAD und I CAN'T BELIVE I FUCK A ZOMBIE als Urheber von zwei absurd lustigen Pornoparodien rühmen. Mit THE ADDAMS FAMILY XXX übertrifft er sich aber gleich nochmals selbst, und das konnte man nicht unbedingt erwarten: Bereits 2002 legte Herschel Savage in THE MADDAMS FAMILY mit Ona Zee und Ron Jeremy in den Hauptrollen aus dem selben Stoff grossartigen Pornoklamauk vor, und auch die Version THIS AIN'T THE MUNSTERS XXX von Anton Slayer aus dem Jahre 2008 mit Stars wie Jenna Haze, Lee Stone u.v.a. war ein gelungener Angriff auf die Lach- und Lendenmuskeln.

Die aktuelle Version THE ADDAMS FAMILY XXX von Rodney Moore steht den beiden Vorgängern in nichts nach! Die Story verfügt über eine gute Portion (schwarzen) Humor, eine ebenfalls starke Besetzung und in sexueller Hinsicht dürfte sie den beiden Konkurrenzproduktionen sogar den Rang ablaufen. Rodney Moore fand eine passende und überaus sympathische Mischung aus düsterem 'Fanfilm', schriller Parodie und pumpendem Sexfilm, in dem am Ende gar seine 'mooresche' Spezialität - die 'Cumshots' - auch noch zum Tragen kommen.

India Summer (als Morticia Addams) ist schlicht grossartig, Amber Rayne kriegt es in den Popo und ebenfalls Brandy Aniston macht hier einen super Job. Mutig auch 'Milf' Nina Hartley, die für diese Parodie extra älter gemacht wurde als sie ist, und damit für den 'subversiven Verve' der 'Addams Family' schlechthin steht. Überhaupt: Gerade vielleicht weil Rodney Moore - auf den ersten Blick - ein bisschen weniger präzis zu arbeiten scheint als ein Lee Roy Myers, ein Sam Hain, ein Axel Braun oder auch ein Gary Orona, holt er aus seinem Stoff alles, aber wirklich alles raus. Nicht zuletzt muss sich Rodney Moore auch bezüglich der Filmqualität nicht vor der Konkurrenz verstecken. Ein Bijoux ist auch die Filmmusik, welche vom Multitalent Moore eigens eingespielt wurde. Für mich ein Paradebeispiel einer Pornoparodie!
   Beurteilungskriterien       Ihre Beurteilung senden


Weitere Filme dieses Herstellers

DVD: Lesbian Muff Munchers 3 (X Rated)   DVD: My Transsexual Step Sister 3   DVD: Rack Attack   DVD: I've Got It Bad For Stepdad 6   DVD: Hot Busty & Pink (DD Busty)