English Francais Deutsch
Orgazmik DVD Film Shop
Hauptseite | Film Katalog Inhalt Einkaufswagen | Bestellung absenden | Merkzettel | Infopoint | Login
FILM KATALOG: DETAIL

Cabaret Desire

Label / Hersteller:   Lustfilms


-
Screenshot Screenshot Screenshot
Bilder auf der Webseite aus gesetzlichen Gründen zensiert Alle Screenshots anzeigen
DVD Cover: Cabaret Desire Empfohlen
Cover gross | Film Vorschau

DVD INFO
Sprache(n): Englisch Deutsch
Ton: Originalton
Anzahl Discs: 1
Packung: Standard Box
Format: PAL (16:9)
Ländercode: 0 (Codefree)

BLU-RAY INFO
Sprache(n): Englisch Deutsch
Ton: Originalton
Anzahl Discs: 1
Packung: Standard Box
Ländercode: 0 (Codefree)

Regie
Erika Lust
Darsteller
Toni Fontana, Sofia Prada, Saskia Condal, Mario Mentrup, Lady Diamond, Matisse, Liandra Dahl, Didac Duran, Samia Duarte, ...
Kategorien
Paartauglich    Für Frauen    Stylish/Kunstvoll    Euro   
Film Info
Katalogdatum: 16.11.2011      Produktionsjahr: 2011
-
DVD € 29,99 Auf Bestellung [info] DVD kaufen in Einkaufswagen
Blu-ray Disc € 29,99 Auf Bestellung [info] Blu-ray kaufen in Einkaufswagen
editorial review   Filmbeurteilung(en):  1
 
info   Kondome: Ja    Silikon: Nein    Laufzeit: 74 Min.
-

Über Cabaret Desire

Das CABARET DESIRE ist ein Ort von magischer Schönheit. Ein Platz an dem man sich gehen lassen kann. Vielleicht zieht es gerade deshalb viele besondere Menschen an. Gewiss ist das CABARET DESIRE kein Aufrissladen, dennoch lässt es sich in diesem Klub schnell Freundschaft schliessen. Das mag mit den speziellen Darbietungen (talentierte Bands, aber auch gewagte Männerstrips) zu tun haben, vielleicht liegt es aber auch einfach an der besonderen Aura dieser Begegnungsstätte. Folgen Sie der Regisseurin Erika Lust auf ihren Spuren zu den erotischen Abenteuern ihrer Protagonistinnen und Protagonisten aus dem CABARET DESIRE.

Ein sinnlich-erotisches Meisterwerk mit pärchentauglichem Sex von Lesbenspielen bis hin zu leicht fetischorientierten Praktiken. Grossartig!

DVD Untertitel: Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch

Ausgezeichnet mit dem ORGAZMIK-Award 2011 'Best Film Couplefriendly'.



Bonusmaterial auf der DVD
Kurzfilm "Handcuffs", Kurzfilm "Room 33", The Poetry Brothel, Trailer

Bonusmaterial auf der Blu-ray Disc
Kurzfilm "Handcuffs", Kurzfilm "Room 33", The Poetry Brothel, Trailer
-


Filmbeurteilung(en)

   Technische Beurteilung
Bildqualität
Tonqualität
Inhalt
Erwartung Erfüllt
   Filmbeurteilung(en)
  Cornelius Cream (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
Editor
In CABARET DESIRE tanzen nicht in erster Linie die Mädels an der Stange, sondern die Männer. Wobei es die Mädels natürlich durchaus auch auf Stangen abgesehen haben. Diese Stangen befinden sich allerdings dann doch treffender in der Hose des Tänzers. Erika Lust ist einmal mehr darum besorgt, pornografisches Filmmaterial für Paare und/oder gar ausschliesslich weibliche Augenpaare herzustellen. Ihre Darstellerinnen und ganz besonders ihre Darsteller wählte sie deshalb sehr sorgfältig aus: Die Darstellerinnen haben nichts mit oberflächlichen Flittchen zu tun und sind dennoch alles andere als Emanzen in Filzmokasins. Es sind ganz einfach Frauen. Die Männer wirken interessant, sind kantige Schönlinge, aber keine selbstverliebten Gecken. Die Bilder in welchen sich diese Männer und Frauen treffen, sind natürlich von durchdringender Nüchternheit. Stylish und sauber, aber nie anstrengend gekünstelt. Der Sex zwischen diesen Menschen findet auf gleicher Augenhöhe statt, was indes nicht bedeutet, dass er nicht leidenschaftlich wäre. Ganz im Gegenteil, der Sex dieser Menschen ist sinnlich, ab und an hat er etwas animalisches. Die einzelnen Protagonistinnen und Protagonisten suchen durchaus auch das Abenteuer, versuchen ihre sexuellen Grenzen auszuloten und lassen sich auch mal auf einen flotten Dreier oder ein lesbisches Experiment ein. Mit seinen 74 Minuten (ohne die 25 Minuten Bonusmaterial) ist dieser Film von Erika Lust zwar immer noch von eher kurzer Laufzeit, erreicht aber immerhin eine diskutable Länge. Ich kann CABARET DESIRE ein sehr gutes Zeugnis ausstellen. In selbstbewusster, aber keinesfalls besserwisserischer oder sonst irgendwie verkopft-abgehobener Manier, bringt Erika Lust hier Sex in die gute Stube, den sich vermutlich viele Frauen (und deshalb wahrscheinlich auch deren Männer) wünschen. Ja, da darf man schon ein bisschen Begeisterung heraushören!
   Beurteilungskriterien       Ihre Beurteilung senden


Weitere Filme dieses Herstellers

DVD: XConfessions 8   DVD: XConfessions 7   DVD: XConfessions 6   DVD: XConfessions 5   DVD: XConfessions 4