English Francais Deutsch
Orgazmik DVD Film Shop
Hauptseite | Film Katalog Inhalt Einkaufswagen | Bestellung absenden | Merkzettel | Infopoint | Login
FILM KATALOG: DETAIL

Cannibal Queen

Label / Hersteller:   ?


-
Screenshot Screenshot Screenshot
Bilder auf der Webseite aus gesetzlichen Gründen zensiert Alle Screenshots anzeigen
DVD Cover: Cannibal Queen Empfohlen
Cover gross | Film Vorschau

DVD INFO
Sprache(n): Englisch
Ton: Originalton
Releasedatum: 26.09.2011
Anzahl Discs: 1
Packung: Standard Box
Format: NTSC (16:9)
Ländercode: 0 (Codefree)

Regie
Jack The Zipper
Darsteller
Valentina Vaughn, Shawna Lenee, Karli Montana, Jayme Langford, Charmane Star, Zoe Minx
Kategorien
Stylish/Kunstvoll    Lesbo   
Film Info
Katalogdatum: 02.11.2011      Produktionsjahr: 2011
-
DVD € 29,99 Auf Bestellung [info] DVD kaufen in Einkaufswagen
editorial review   Filmbeurteilung(en):  2
 
info   Kondome: K/A    Silikon: Ja    Laufzeit: 66 Min.
-

Über Cannibal Queen

Auf der Pazifikinsel Kauai drehte Jackt The Zipper diesen stylishen Lesbenfilm mit Stars wie ORGAZMIK-'Blickfang' Jayme Langford oder Charmane Star. Am Strand und an der Klippen der Trauminsel fressen einander die Girls aus CANNIBAL QUEEN sozusagen die Muschi weg, fingern einander gegenseitig zum Orgasmus, feiern heisse Strap-On-Orgien an offenen Feuerstellen und suhlen sich beim Schlammsex. Das ist Lesbensex 'mit scharf'!

Ausgezeichnet mit dem ORGAZMIK-Award 2011 'Best Lesbo'.



Bonusmaterial auf der DVD
Eine Bonusszene, eine Bildergalerie und Trailers.
-


Filmbeurteilung(en)

   Technische Beurteilung
Bildqualität
gemischt
Tonqualität
Inhalt
Erwartung Erfüllt
   Filmbeurteilung(en)
  Cornelius Cream (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
Editor
Zwar geht es in CANNIBAL QUEEN von Jack The Zipper nicht blutrünstig zur Sache, sozusagen der Fleischeslust gehuldigt wird aber dennoch. Sechs scharfe Models, darunter Top-Star Jayme Langford, lassen sich in paradiesischer Umgebung gehen und frönen dem fantasievollen Lesbensex. Eingefangen mit einmal mehr fantastischen Bildern und untermalt mit dem Soundtrack der preisgekrönten Industrial-Combo Rockford Kabine aus Deutschland. Bestimmt einer der eindringlichsten Lesbenfilme des Jahres 2011, wenn vielleicht auch nicht ganz so bemerkenswert wie der Vorgänger XERO (das ist aber kaum spürbar).
  Joey Ride (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
Editor
Porno oder Kunst? An diesem Scheideweg muss ich mich jeweils entscheiden. Hier obsiegt die Kunst. Wunderschöne Bilder, vornehmlich in Zeitlupe und statt Lustgeräusche vorwiegend Musikuntermalung. Hier kann ich mich zurücklehnen, geniessen und abschalten. So richtig aufgeilen will mich diese Form von Pornografie indessen nicht. Was hingegen ja nicht Kriterium für meine Beurteilung sein soll, schliesslich habe ich den Kunstweg eingeschlagen. Fazit: Tolle Produktion, echter Hingucker und ziemlich einmalig im Lesben-Genre.
   Beurteilungskriterien       Ihre Beurteilung senden


Weitere Filme dieses Herstellers

DVD: Valentina's Day (Popporn)   DVD: Pulsion   DVD: Swallowing Milfs (Popporn)   DVD: In My Sister's Hands (Popporn)   DVD: Dirty Candy (Popporn)