English Francais Deutsch
Orgazmik DVD Film Shop
Hauptseite | Film Katalog Inhalt Einkaufswagen | Bestellung absenden | Merkzettel | Infopoint | Login
FILM KATALOG: DETAIL

El Diablo

Label / Hersteller:   ShowTime


-
Screenshot Screenshot Screenshot
Bilder auf der Webseite aus gesetzlichen Gründen zensiert Alle Screenshots anzeigen
DVD Cover: El Diablo
Cover gross | Film Vorschau

DVD INFO
Sprache(n): Italienisch
Ton: Originalton
Anzahl Discs: 1
Packung: Standard Box
Format: PAL
Ländercode: 0 (Codefree)

Regie
Andy Casanova
Darsteller
Angela Gritti, Katia Nobili, Valentina Canali, Johnny Montoya, Teo Mantera, Omar Galanti, Fausto Moreno
Kategorien
Pornospielfilme    Osteuropa   
Film Info
Katalogdatum: 09.12.2008     
-
DVD Nicht mehr erhältlich cart
editorial review   Filmbeurteilung(en):  2
 
info   Kondome: Nein    Silikon: Ja    Laufzeit: 96 Min.
-

Über El Diablo

Andy Casanova erzählt drei Geschichten von Kerlen, die im wahrsten Sinne vom Teufel geritten sind. Sie wollen Frauen besitzen - aber gerademal für einen Fick. Sie besorgen sich das Fleisch ohne Rücksicht auf Verluste und entsorgen die für sie anschliessend wertlosen Körper auf bestialische Weise. Bereits jetzt sind sie mit Sicherheit wieder auf der Jagd nach Opfern, die ihnen für einen Moment dabei dienen sollen, ihre unendliche Blut- und Fleischeslust zu befriedigen.
-


Filmbeurteilung(en)

   Technische Beurteilung
Bildqualität
gemischt
Tonqualität
Inhalt
Erwartung Erfüllt
   Filmbeurteilung(en)
  Joey Ride (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
Editor
'Mal was Anderes' - wie so oft, wenn Casanova auf dem Regiestuhl sitzt. Es ist nicht unbedingt das Theaterblut, das etwas gar dünnflüssig die Körper runterfliesst, welches mich nicht richtig auf Touren kommen lässt. Die Geschichten berühren mich einfach nicht so, wie ichs in anderen Italo-Pornostories schon erlebt habe. Die Tonqualität ist mit einigen Hall-Sequenzen ebenfalls nicht über alle Zweifel erhaben.
  Lenzl4 (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
Editor
Es dürfte vielleicht bekannt sein, dass die Italiener ein gewisses Flair für Demütigungen schöner Frauen in Horrorfilmen haben. Der Regisseur Andy Casanova beweist in diesen Kurzgeschichten, dass er auch zu der Sorte von Männern gehört, welche gewisse radikale feministische Kreise gerne kastrieren und ausbluten lassen würden ... zweifelhafter Schwachsinn aus dem Spaghetti-Land.
   Beurteilungskriterien       Ihre Beurteilung senden


Weitere Filme dieses Herstellers

DVD: Le Lesbiche Vere 14   DVD: Nuda nel parco   DVD: El Diablo   DVD: Nero Familiare   DVD: Mamme Italiane 14