English Francais Deutsch
Orgazmik Europe
Hauptseite | Film Katalog Inhalt Einkaufswagen | Bestellung absenden | Merkzettel | Infopoint | Login
BIOGRAFIE/PORTRAIT

Jenna Jameson




Screenshot aus:
Briana loves Jenna


Screenshot aus:
Dangerous Tides

Filmografie
Alle bei ORGAZMIK erhältlichen Filme mit
Jenna Jameson als
Darsteller/Darstellerin



Fanclub
Jenna Jameson Fan Club
9800D Topanga Cyn. #343
Chatsworth, CA 91311
USA

Steckbrief
Geburtsdatum 09.04.1974
Geburtsort Las Vegas, USA
Grösse 163 cm
Hobbies Shopping, Wasserski, Sex (ach ja?)
Zivilstand Geschieden


Biografie
Jenna Jameson ist der grösste Pornostar aller Zeiten. Sie verdankt ihre Berühmtheit nicht nur zahlreichen anspruchsvollen Sex-Filmen, sondern auch ihren Auftritten in namhaften Fernseh-Shows und lukrativen Verträgen mit den Produktions-Firmen 'Wicked Pictures' und ‘Vivid’. Die blonde Schönheit wurde in Las Vegas von ihrem Vater grossgezogen. Mit 18 verfiel sie den Versuchungen der Lichterstadt und fing an als Stripperin zu arbeiten - sie hatte als Schülerin Ballettunterricht genommen, was ihr bei den Auftritten zugute kam.

Bald darauf - mit 20 - liess sie auch für diverse Männer-Magazine wie Penthouse, Hustler, High Society und Cheri die Hüllen fallen. Danach verschlug es sie nach Kalifornien, wo sie erstmals in diversen Porno-Streifen mitspielte. Zu ihren sogenannten "Frühwerken" zählen auch zwei Teile von Randy Wests UP & CUMMERS-Serie. Der endgültige Durchbruch gelang ihr aber erst mit dem Unterzeichnen des Exklusiv-Vertrags, den ihr 'Wicked Pictures'-Chef Steve Orenstein anbot und somit den Grundstein für bahnbrechende Meisterwerke wie z.B. DREAM QUEST oder FLASH POINT legte.

Für ‘fremde Herren’ braucht Miss Jameson inzwischen allerdings nicht mehr zu arbeiten. Ihre Website- und Filmproduktionsfirma ‘ClubJenna’ floriert. Nebst eigenen Knüllern wie BELLA LOVES JENNA, die sie vom Nobellabel ‘Vivid’ vertreiben lässt, managt Jennas Bude auch die (Internet-)Auftritte anderer Top-Stars. Immer wieder ist sie auch in Musikvideos namhafter Künstler wie Eminem (‘Without Me’) und Korn (‘Here to Stay’) zu sehen. Wo auch immer wir sie bewundern dürfen, dieses Mädchen wird uns wohl noch eine ganze Weile erhalten bleiben. Uns Glücklichen.

Mit ihren beiden Büchern 'Street Sex' (2001) und 'How to Make Love like a Porn Star' (2004) ist Jameson in den Bestseller-Listen, und im Jahre 2005 erscheint sie gar als Sängerin im Musikvideo der Schweizer Electro-Band 'FAQ' auf. Man darf gespannt sein, was noch auf uns zukommen wird! Im August 2007 gab Jenna Jameson ihren definitiven Rücktritt als Darstellerin, um sich in Zukunft vermehrt um andere Projekte kümmern zu können. Vielleicht meinte sie damit ihre Zwillinge Jesse and Journey Jett (Vater ist ihr langjähriger Lebenspartner Tito Ortiz), welche im März 2009 das Licht der Welt erblickten?


Wussten Sie, dass Jenna Jameson . . .

... am liebsten Kartoffelbrei mit Knoblauch isst?

... 1997 im Kinofilm "Private Parts" mit dem amerikanischen Anarcho-Komiker Howard Stern spielte (Rollen-Name: Mandy)?

... angeblich in einer lesbischen Beziehung mit dem Porno-Star Nikki Tyler gelebt haben soll?

... eine heimliche Affäre mit dem Football-Star Joe Montana gehabt haben soll?

... zugibt, mit "Mötley Crüe"-Schlagzeuger (und Pamela-Ehemann) Tommy Lee gefickt zu haben - aber ihn verliess, weil er sie mit "Baywatch"-Schönheit Carmen Electra betrogen hatte?

... ihre Jungfräulichkeit im zarten Alter von 16 Jahren verlor?

... in "Up & Cummers 10" und "Up & Cummers 11" noch ohne Silikon-Implantate zu bewundern ist?

... auch mal mit dem Künstlernamen "Daisy Holliday" aufgeführt wurde(-> Elements of Desire)?

... im Juni 2004 einen Preis der ‘Free Speech Coalition’ (Organisation gegen Zensur und Beschneidung des Rechts auf freie Meinungsäusserung) in Empfang nehmen durfte?


Auszeichnungen
2007 F.O.X.E. Video Vixen Award
2007 XRCO (X-Rated Critics' Organization) Award Starlet of the Year
1997 AVN Best All-Girl Sex Scene - Film (SATYR)
1996 AVN Best Couples Sex Scene - Film (JENNA LOVES ROCCO)
1995 AVN Best New Starlet
1995 AVN Best Actress - Video (THE WICKED ONE)
1995 AVN Best Couples Sex Scene - Film (BLUE MOVIE)


Copyright (c) 1996-2017 Orgazmik Media
Kontakt / Impressum | Shop Informationen | RSS Feeds | Partnerprogramm

     Orgazmik 1996      Man fickt Deutsch - Download Angebot