English Francais Deutsch
Orgazmik Europe
Hauptseite | Film Katalog Inhalt Einkaufswagen | Bestellung absenden | Merkzettel | Infopoint | Login
BIOGRAFIE/PORTRAIT

Traci Lords

Screenshot aus:
Love Bites


Screenshot aus:
L'Initation de Mandy


Screenshot aus:
L'Initation de Mandy

Filmografie
Alle bei ORGAZMIK erhältlichen Filme mit
Traci Lords als
Darsteller/Darstellerin



Fanclub
Traci Lords Fan Club
2301 Artesia Blvd, Suite 12-224
Redondo Beach, CA 90278
USA

Website
Steckbrief
Geburtsdatum 07.05.1968
Geburtsort Steubenville, Ohio, USA
Grösse 170 cm
Augenfarbe Grün
Haarfarbe mal Rot, mal Blond
Lieblingsfarbe Schwarz
Glückszahl 13
Hobbies Schreiben von Gedichten, Musik und Liedertexten
Lieblingsküche Russisch (von ihrer Mutter gekocht)
Lieblingsbuch Das Jungle Buch
Zivilstand verheiratet


Biografie
Die Lebensgeschichte von Nora Louise Kuzma, nicht nur der Männerwelt besser bekannt als Traci Lords, verläuft nur im ersten Augenblick gleich wie diejenige zahlreicher anderer Pornostars. Sie erzählt den Lebensweg einer starken Persönlichkeit, die mit einer beispiellosen Hartnäckigkeit versucht, mit ihrer Vergangenheit abzuschliessen und endlich als Künstlerin ernst genommen zu werden. Dabei stolpert Lords nicht von einem Fettnäpfchen zum andern und verstrickt sich auch nicht in Peinlichkeiten. Dass ihr der Übertritt in die "seriöse" Welt nicht einfach gemacht wird, hat sie sich aber dennoch selber zuzuschreiben. Aber beginnen wir von vorne.

Dem Namen und der Marke 'Traci Lords' haftet unauslöschbar der Begriff 'illegale Pornografie' an. Es dauerte sage und schreibe über 100 Pornoproduktionen, bis entdeckt wurde, dass Lords zum Zeitpunkt der Drehs noch keine 18 Jahre alt und somit minderjährig war. 1984, im Alter von 15 Jahren, wurde sie gar als Centerfold in der September-Ausgabe vom renomierten Männermagazin Penthouse abgelichtet, neben der damaligen Miss America Vanessa Williams. In ihren Filmen war sie vor allem wegen ihrem lauten und intensiven Stöhnen bekannt, das zu ihrem eigentlichen Markenzeichen wurde - dabei stand sie oft unter Einfluss von Drogen und skrupellosen Produzenten. Im Mai 1986 erfolgte dann ihre Verhaftung durch das FBI. Der einzige weltweit noch offiziell erhältliche Film aus dieser Zeit ist der Titel TRACI, I LOVE YOU (1987). Er wurde in Paris gedreht, just an ihrem 18. Geburtstag.

Der Grund für den Einstieg ins Sexbusiness lag wohl - wie so oft - in den zerrütteten Familienverhältnissen. Im Alter von 12 Jahren flüchtete sie zusammen mit drei Schwestern, ihrer Mutter und deren Freund vor dem alkoholkranken Vater. Mit 15 wurde sie schwanger, lief von zuhause weg, trieb ab und lebte mit einem über 40 Jahre alten Freund zusammen. Wegen ihres bereits stark entwickelten Körpers mit grossen Brüsten und einem knackigen Po, aber vor allem mit einem erschlichenen Führerausweises (sie benutzte die Geburtsbescheinigung der Schwester einer Freundin) wurde sie in der Pornoindustrie mit offenen Armen empfangen. Ab 16 spielte Traci in Hardcore-Produktionen mit, die später allesamt konfisziert wurden und damit zahllosen beteiligten Produzenten, Vertrieben und Shops einen beträchtlichen finanziellen Schaden in Millionenhöhe bescherten. Weil Traci selbst minderjährig war, wurde sie nie angeklagt.

Andere Frauen in ihrer Situation hätten zum damaligen Zeitpunkt vermutlich den Rückzug in die Anonymität gewählt und versucht, ein normales, bürgeliches Leben aufzubauen. Lords jedoch entschied sich für den Frontalangriff. Sie begann eine Schauspielausbildung an der Lee Strasberg Schule und bekam ab 1988 zahlreiche grössere und kleinere Rollen. NOT OF THIS EARTH war 1988 der erste Mainstreamfilm (hier zeigte sie zum letzten Mal ihre nackten Brüste) - es folgten zahlreiche weitere Auftritte, z.B. bei MACGYVER, EINE SCHRECKLICH NETTE FAMILIE, ROSEANNE, MELROSE PLACE, CRY-BABY (u.a. mit Johnny Depp), BLADE (mit Wesley Snipes), UNDERWORLD und vielen mehr. Daneben trat sie in Talkshows auf, in denen sie ausführlich über ihre bewegte Vergangenheit berichtete. Heute erinnert sie sich aktiv nicht mehr an alle Details. In ihrer 2003 veröffentlichten Autobiographie etwa spricht sie nur noch 20 Pornofilmen und verschweigt die grosse Mehrheit.

Neben ihren Filmauftritten (Nacktszenen gibt es mittlerweile keine mehr) und dem Engagement für die Rechte Homosexueller betätigt sich Lords seit 1990 zudem als Sängerin und Texterin. Das 1995 veröffentlichte Album stand unter einem guten Stern: die ausgekoppelte Single 'Control' erreichte auf Anhieb den 2. Platz in den US-Billboard Charts - nicht zuletzt deshalb, weil der Titel zum Soundtrack des Kinofilms MORTAL COMBAT wurde. 2003 wagte sich Lords nicht nur als Autorin ihrer Biographie in eine neue Welt, sondern auch grad noch als Drehbuchschreiberin und Regisseurin für einen Kurzfilm. Ist Lord's Leben von vielen Unsicherheiten geprägt, eines ist mit Bestimmtheit sicher: Wir werden noch viel von dieser Frau sehen und hören. Man darf auf jeden Fall gespannt sein.


Wussten Sie, dass Traci Lords . . .

... Tochter eines jüdischen Einwanderers aus der Ukraine und einer skandinavischen Mutter ist?

... ihren Namen amtlich von Nora Louise Kuzma hat ändern lassen?

... Kristie Elizabeth Nussman als Namen in ihrer gefälschten ID-Karte benutzte?

... auch unter folgenden Pseudonymen Auftritte hatte: Randee, Lulu, Patricia, Pammy, Debbie, Bonnie, Helen, Bobbie, Natalie, Karla, Paula, Kristen?

... einen innigen Wunsch hat: den Titel "ehemaliger Pornostar" endlich ablegen zu dürfen?

... ihren Künstler-VORnamen ihrer besten Highschool-Freundin Traci zu verdanken hat?

... den Künstler-NACHnamen nach ihrem Lieblingsschauspieler Jack Lords in ihrer Lieblingsserie 'Hawaii Five-O's' ausgesucht hat?

... mit ihren XXX-Filmen über eine Million Dollar verdient hat aber behauptet, es seien lediglich etwa 20'000 Dollar gewesen?

... über ihre Vergangenheit sagt: "Wenn du sexy bist, lieben dich alle. Das war alles was ich wollte - von allen geliebt zu werden."


Auszeichnungen
-


Copyright (c) 1996-2017 Orgazmik Media
Kontakt / Impressum | Shop Informationen | RSS Feeds | Partnerprogramm

     Orgazmik 1996      Man fickt Deutsch - Download Angebot