English Francais Deutsch
Orgazmik DVD Film Shop
Hauptseite | Film Katalog Inhalt Einkaufswagen | Bestellung absenden | Merkzettel | Infopoint | Login
FILM KATALOG: DETAIL

Anal Destruction 8

Label / Hersteller:   AnalizedCom


-
DVD Cover: Anal Destruction 8
DVD INFO
Sprache(n): Englisch
Ton: Originalton
Anzahl Discs: 1
Packung: Standard Box
Format: NTSC (16:9)
Ländercode: 0 (Codefree)

Darsteller
Adriana Chechik , Amethyst Banks , Candice Dare , London River , Chris Strokes , James Deen , Jon Jon , Markus Dupree , Tommy Pistol
Kategorien
Analsex   
Film Info
Katalogdatum: 30.06.2020     
Serie
 
-
DVD EUR 26,99 Auf Bestellung [info] DVD kaufen in Einkaufswagen
editorial review   Filmbeurteilung(en):  1
 
info   Kondome: K/A    Silikon: K/A    Laufzeit: K/A
-
   Filmbeurteilung(en)
  Customer Feedback Persönliches Gefallen :
Editor
Auf dieser DVD sehen wir vier Szenen mit anal-geilen Girls. Zwei Szenen sind 1-on-1-Sex, die anderen beiden Szenen sind Dreier mit zwei Männern und einer Frau. Das Cast läßt mit Adriana Chechik, London River und Candice Dare erwarten, daß der Titel erfüllt wird. Und damit kommen wir schon zum eigentlichen Punkt dieses Film: Die erste Szene mit Adriana ist 1-on-1-Sex. Ein Kerl fickt Adriana und nimmt dabei einen recht großen Glas-Buttplug hinzu. Aufgrund der Form und Größe des Plugs sind aber kaum gute Einsatzmöglichkeiten gegeben, da dieser für Doppel-Anal selbst Adriana zu groß ist. DPs bekommst sie damit hin. Leider wird damit aber nicht so der Arsch zerstört, wie es der Titel vermuten läßt und Adriana in anderen Filmen schon gezeigt hat. Sie bekommt Gapes und wenige Male leichte Anal-Flowers aber das war es schon. Natürlich geht Adriana wie immer hart ab und squirtet. Die zweite Szene mit Candice ist normaler Mainstream mit zwei Kerlen. Völlig in Ordnung, nichts besonderes und für diesen Film eigentlich zu lahm. Die dritte Szene mit Amethyst ist wieder 1-on-1. Thommy Pistol macht wieder seine Tricks: Eier und Schwanz in den Mund. Eier in die Rosette usw. Aber auch hier haben wir nicht das exzessive Arschficken im Vordergrund. Zum Glück kommt noch die letzte Szene mit London River, die alles herausragt. Die Gute wird hart und heftig von zwei Kerlen rangenommen. Es gibt sehr viele Rough-Elemente, die schon fast zu viel sind. Sie wird hart und tief in den Hals gefickt und bekommt neben normalen DPs mehrfach Doppel-Anal verpaßt. Teilweise kommen auch noch Hände hinzu, sodaß sie mehrfach wirklich große und ansehnliche Prolapse herstellt. Diese Szene gehört in einen Analized-Film mit diesem Titel. Das ist wirklich hervorragend. Aufgrund dieser Szene und der Bemühungen von Adriana gebe ich dem Film eine gute Bewertung. Wie geschrieben, schwankt er stark zwischen hervorragend und durchschnittlich.
   Beurteilungskriterien       Ihre Beurteilung senden


Weitere Filme dieses Herstellers

DVD: BBC Anal Addicts 2   DVD: BBC Anal Addicts   DVD: Anal Destruction 12   DVD: Ass Fucked MILFs 4   DVD: Best Anal MILFs 2