English Francais Deutsch
Orgazmik DVD Film Shop
Hauptseite | Film Katalog Inhalt Einkaufswagen | Bestellung absenden | Merkzettel | Infopoint | Login
FILM KATALOG: DETAIL

One Man's Obsession

Label / Hersteller:   Wicked Pictures


-
Screenshot Screenshot Screenshot
Bilder auf der Webseite aus gesetzlichen Gründen zensiert Alle Screenshots anzeigen
DVD Cover: One Man's Obsession
Cover gross

DVD INFO
Sprache(n): Englisch Deutsch
Ton: Originalton
Releasedatum: 16.03.2005
Anzahl Discs: 2
Packung: Standard Box
Format: NTSC
Ländercode: 0 (Codefree)

Regie
Brad Armstrong
Darsteller
Jessica Drake, Shay Sights, Avena Lee, Nikki Benz, Roxanne Hall, Brad Armstrong, Randy Spears, Cheyne Collins, Rick Patrick, Joey Ray, Tommy Gunn
Kategorien
Pornospielfilme    Paartauglich   
Film Info
Katalogdatum: 09.03.2005      Produktionsjahr: 2004
-
DVD EUR 27,99 Auf Bestellung [info] DVD kaufen in Einkaufswagen
editorial review   Filmbeurteilung(en):  3
 
info   Kondome: Ja    Silikon: Ja    Laufzeit: 127 Min.
-

Über One Man's Obsession

Jessica Drake ist der Star dieses Streifens und fleischgewordene Besessenheit eines armen Schluckers (Randy Spears), der die Blondine mal von nahe, mal von fern beobachtet. Die Obsession treibt ihn sogar soweit, dass er einer Prostituierten erst dann ins Mäulchen spritzt, wenn sie eine Maske mit dem Antlitz der Angebeteten übers Gesicht gezogen hat.

Unsere Besessenheit hingegen ist die Pornografie, und hier bietet ONE MAN'S OBSESSIONS ein reichhaltiges Angebot. In sieben Szenen gibts vom 'simplen' Blowjob über den Pofick zu zweit bis hin zum Dreier soweit alles. Star Jessica Drake bestreitet dabei nicht weniger als vier Auftritte. Wer mit dem 'Wicked'-Hausregisseur vertraut ist, den erwartet eine geschmackvolle Inszenierung, die auch sanftere Gemüter nie vor den Kopf stösst.

Überraschenderweise steht eine deutsche Tonspur zur Verfügung, die beim Poppen sogar Originalton bietet. Ebenfalls reichhaltig ist das Angebot an Bonusmaterialien, die auf einer separaten Scheibe Platz gefunden haben. Nebst einer Kommentarspur mit Jessica Drake und Brad Armstrong gibts eine preisgekrönte Bonusszene aus THE COLLECTOR mit Fräulein Drake, Voodoo, Cheyne Collins und Chris Collins ebenso wie ein gut halbstündiges 'Making of', ein stündiges Special mit 'Behind the Scenes'-Fickfootage, einen Teaseclip, ein Interview mit Jessica Drake, sechs Bildergalerien, fünf Biografien und noch einiges mehr.

-
   Technische Beurteilung
Bildqualität
Tonqualität
Inhalt
Erwartung -
-
   Filmbeurteilung(en)
  Dixon Deeper (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
Editor
Wer die bewährte Mainstreammucke aus dem Hause 'Wicked' kennt und schätzt, der bekommt auch mit ONE MAN'S OBSESSION eine richtig tolle Packung geboten. Meinereiner steht auf weniger anständige Fickereien mit fieseren Miezchen, aber nicht mal ein Mainstream-Miesepeter weiss hier dran viel auszusetzen. Ausser an Details wie den stets übergezogenen Überziehern. Einfach nicht meine Tasse Tee. Schau'n wir mal, was Fräulein Scheherezade dazu meint.
  Scheherezade (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
Editor
Eine Geschichte mit Herz und Seele, welche von spannender Besessenheit und lustvoller Verführung erzählt. Eine witzige Story mit klaren Dialogen und guter schauspielerischer Leistung. Die Darsteller sind grossartig und kommen sehr sexy rüber... besonders die Mädchen. Man spürt die Leidenschaft der Paare, die vom Sex ausgeht und das macht das Ganze sehr erotisch und anziehend. Auch wenn es eher um 'Blümchensex' geht, so ist doch die Lust deutlich zu spüren und ich finde, dies wirkt besonders auf Zuschauer wie bei verliebten Pärchen, ganz nett. Am schönsten finde ich die Szene im Freien. Diese Kulisse ist der Hammer! Blauer Himmel, weisser Sand und eine Wasserlagune dienten als Hintergrund für ein Fotoshooting und sind gleichzeitig
noch Spielwiese für sagenhaften Sex.
  Cornelius Cream (ORGAZMIK) Persönliches Gefallen :
Editor
Die Story nimmt einen guten Anfang, endet aber mit einem ziemlich öden Plot. Auf sexueller Ebene mag Jessica Drake ein weiteres Mal zu überzeugen, viel mehr als 08/15-Verkehr ist hier dennoch nicht zu erwarten. Achtungspunkte gibt es ausnahmsweise für die deutsche Synchronisation.
   Beurteilungskriterien       Ihre Beurteilung senden


Weitere Filme dieses Herstellers

DVD: Phantasia   DVD: So Extra!   DVD: The Divine Feminine 2   DVD: Big Ol' Tiddies   DVD: My Pussy Belongs To You